Erschöpftes Lagerhaus
Der Vorrat ist vergriffen, bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
Mindestabnahmemenge
Die Mindestabnahmemenge wird nicht erreicht

 

 

21 Stück - Hüftumfang von 105 bis 153 cm

Ref. CNK : 2256329 - Réf : 725421
Tena
7322540118971
725421
Tena Flex Maxi - XL

Zoom

Siehe auch : Tena Flex Maxi - XL Tena Flex Maxi - XL Tena Flex Maxi - XL

Bilder ohne Gewähr

Neu 24.09 inkl. MwSt.

Lieferbar

Menge

Back in stock notification
Erhalten Sie per E-Mail eine Benachrichtigung, sobald Ihre Wahl wieder auf Lager ist
Ihre E-Mail*:

Siehe auch : Tena Flex

Produktinformationen

 

Eigenschaften
Anbringung
Merkmale

Beschreibung von Tena Flex Maxi XL

Tena Flex Maxi XL ist ein Vorlagen mit Hüftbund aus Vliesstoff der Marke Tena.

  • Für starke bis heftige Urin- und Fäkalieninkontinenz.
  • Für Männer und Frauen geeignet.

Entdecken Sie alle Aufnahmemengen von Tena Flex :

Um Sie besser mit dem Sortiment von Tena Flex vertraut zu machen, finden Sie nachstehend eine Übersicht mit den verschiedenen Aufnahmemengen und existierenden Größen :

Tena Flex
Plus
S - M - L - XL
Super
S - M - L - XL
Maxi
S - M - L - XL
Ultima
S - M - L - XL
6 gouttes 7 gouttes 8 gouttes 9 gouttes

Anbringungstechnik für Tena Flex Maxi XL

Anlegen der Windel im Stehen

Technique de pose du Tena Flex

Anlegen der Windel im Liegen

Technique de pose du Tena Flex

  1. Öffnen Sie die Schutzeinlage und geben Sie ihr die Form einer Rinne.
  2. Ermitteln Sie die Position und die Fixierung der Tena Flex in Abhängigkeit des Patienten. Passen Sie das Fixierungsband an den Körper der Person an. Bei mageren Personen muss es höher fixiert werden, während es bei korpulenteren Personen niedriger fixiert werden muss.
  3. Schließen Sie das Fixierungsband mithilfe des selbsthaftenden Bändchens Superfit
  4. Scheiben Sie die Schutzeinlage mit Zickzackbewegungen von hinten nach vorne zwischen die Beine. Auf diese Weise bildet sich vorne an der Schutzeinlage ein Becher. Ziehen Sie dann so fest nach oben, dass die Schutzeinlage genau passend in den Leistenfalten anliegt. Achten Sie in dem Fall darauf, dass die Haut im Inneren der Schutzeinlage keine Falten bildet. Benutzen Sie die Einnässindikatorlinie sowie den Farbstreifen als Markierung für die korrekte Positionierung der Schutzeinlage.
  5. Fixieren Sie schließlich die Schutzeinlage mithilfe von zwei schmalen Klebestreifen auf dem Gurt. Passen Sie die Gummibündchen erneut korrekt an. Überprüfen Sie, wenn die inkontinente Person verlegt werden muss, die Anpassung der Tena Flex. Positionieren Sie, falls erforderlich, die schmalen Klebestreifen auf dem selbsthaftenden Band neu.
  6. Die an den Beinen anatomisch vorgeformten Gummibündchen müssen zum Außenbereich der Schutzeinlage hin positioniert werden. Die Tena Flex lässt sich sowohl auf dem Bauch als auch auf dem Rücken des Patienten schließen.

Übersichtstabelle der Tena Flex Maxi XL

Tena Flex Maxi XL
Hüftumfang Hüftumfang von 105 bis 153 cm
Stückzahl pro Paket 21 Stück
Paket pro Karton 3 Packungen
Artikelnummer 725322
Paketfarbe Lila
Tropfenzahl 8 gouttes